Alte Beitel

 

<< Zurück

 

Holzberufe

 

Die Tabelle zeigt einige Berufe und Tätigkeiten, bei dem das Material Holz bearbeitet wird.

 

Nr. Holzberufe ... mit Gebrauch von Beiteln Bemerkungen
1 Schreiner/-in/Tischler/-in X  
2 Zimmermann X  
3 Drechsler/-in    
4 Wagner/Stellmacher/Kutschenbauer X  
5 Böttcher/Fassküfer X  
6 Mühlenbauer/-in X  
7 Saiteninstrumentenbauer/-in, Zupfinstrumentenbauer/-in, Gegenbauer/-in X  
8 Bürsten- und Pinselmacher/-in (Holzwarenmacher/-in)    
9 Boden-/Parkettleger/-in    
10 Holzbildhauer/-in, Schnitzer/-in X  
11 Holzblasinstrumentenbauer/-in X  
12 Tasteninstrumentbauer/-in: Klavier/Orgel/Cembalo X  
13 Schiffszimmerer/Bootsbauer/-in X  
14 Rolladen- und Jalousiebauer/-in    
15 Holzspielzeughersteller/Holzspielzeugmacher/-in (Holzwarenmacher/-in)    
16 Holzschuhmacher/-in    
17 Hutformenbauer/-in    
18 Leistenmacher/-in (Schuhleisten)    
19 Backmodelschnitzer/-in X  
20 Holzknopfmacher/-in    
21 Holzpfeifenmacher/-in    
22 Prothesenherstellung   hauptsächlich Pappelholz
23 Schirmstöcke, Spazierstöcke (Holzwarenmacher/-in)    
24 Eisenbahnwaggonbauer/-in    
25 Gewehrschäftebauer/-in    
26 Billardqueues    
27 Webstühle    
28 Schindelmacher/-in    
29 Rechenmacher/-in    
30 Spanmacher/-in (für die Beleuchtung), Fackler   Streichholzherstellung
31 Köhler/-in    
32 Korbmacher/-in    
33 Koffermacher/-in    
34 Leichtflugzeugbauer/-in    
35 Bogenmacher/-in    
36 Holzfäller/-in    
37 Leiternmacher/-in    
38 Stuhlbauer, Sitzmöbeltischler/-in    
39 Bogner, Armbruster    
40 Lohmüller/-in   In der Lohmühle wurde Eichenrinde gemählen (Gerben von Leder)
41 Pfeilschnitzer/-in    
42 Holz-, Bautenschützer/-in    
43 Holzrestaurator/-in    
44 Funiertischler/-in    
45 Gehäusebauer/-in    
46 Kistentischler/-in    
47 Rahmenbauer-/in   Rahmen für Möbel, Gardinen, Bilder
48 Bautischler/-in - Rahmenglaser/-in X Erstellen und Reparieren von Bauteilen für den Hochbau, bei denen Glas verwendet wird. Sie verglasen Fenster oder Türen bei Neubauten und reparieren bzw. ersetzen Glasteile in Altbeständen.
       

 

Quellen:
Berufsagentur für Arbeit

 

<< Zurück