riemenfallhammer2_DSC_1033.jpg

von der Höh, Fr. Wilh.

Firma Friedrich Wilhelm von der Höh
Branche Feilenschmied 2
Adresse Remscheid, Zurmühle, Deutschland
gegründet  
geschlossen  
Hersteller  
Händler  
Beitel  
Bildhauerwerkzeuge  
Quellen 1 Waarenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1895, Heft 11
2 Ahnenforschung.net 
3 Warenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1904 Heft 6
Kataloge  

 

Warenzeichen Bemerkung
Warenzeichen der Firma Fr. Wilh. von der Höh, Remscheid, Deutschland, #10666 
"Nr. 10666. H. 1203. Fr. Wilh. von der Höh, Remscheid.
Anmeldung vom 4.4.818)95/7.11.(18)89.
Eintragung am 30.10.(18(95.
Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Eisen-, Stahl- und Messingwaaren.
Waarenverzeichniß: Werkzeuge für Metall- und Holzbearbeitung, als Feilen, Sägen, Kluppen, Hämmer, Ambosse, Schraubstöcke, Bohrer, Beitel, Handschrauben, Zangen, Schraubenschlüssel, Bohrdrauben, Sägebogen, Bohrknarren, Beile, Scheeren, Messer.1

 

 
Warenzeichen der Firma Fr Wilh. von der Höh, Zurmühle b. Remscheid, Deutschland, #69870 
"Nr. 69870. H. 9710/9b. Fr. Wilh. von der Höh, Zurmühle b. Remscheid.
Anmeldung vom 7.4.1904.
Eintragung am 3.6.1904.
Geschäftsbetrieb: Feilen- und Werkzeug-Fabrik.
Waren: Werkzeuge für Metall- und Holz-Bearbeitung, nämlich: Feilen, Sägen, Kluppen, Hämmer, Ambosse, Schraubstöcke, Bohrer, Beitel, Hobeleisen, Handschrauben, Zangen, Schraubenschlüssel, Bohrdrauben, Sägebogen, Bohrknarren, Beile, Scheren, Messer, Schieblehren, Zirkel, Maßstäbe, Winden." 3

 

Drucken