rückansicht_werkstatt_DSC_0987.jpg

Wallbrecher, Peter

Firma Peter Wallbrecher
Branche Sägen- und Werkzeugfabrik
Adresse Wuppertal-Cronenberg 5
gegründet 1825
geschlossen 1958 3 als Peter Wallbrecher GmbH
Hersteller  
Händler  
Beitel  
Bildhauerwerkzeuge  
Quellen 1 Waarenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1895 Heft 2
2 Warenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1905 Heft 5
3 Gemeinsames Registerportal der Länder
4 Warenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1905 Heft 2
5 Handbuch 1920 - Deutsche Metall-Industrie Zeitung [B102]
Kataloge  

 

Warenzeichen Bemerkung
Warenzeichen der Firma Peter Wallbrecher, Cronenberg, Deutschland, #2590 
"Nr. 2590. W. 322. Peter Wallbrecher, Kronenberg (Rhl.).
Anmeldung vom 22.10.(18)94.
Eintragung am 11.2.(18)95.
Geschäftsbetrieb: Werkzeugfabrik mit Dampfbetrieb.
Waarenverzeicheniß: Werkzeuge von Stahl, verstählt oder eiserne für Zimmerleute, Schreiner, Stellmacher, Holzhauer, Mauerer, Steinhauer, Dachdecker, Böttcher, Buchbinder, Fleischer; Haushaltungsgeräthe; Küchenbeile, Hack- und Wiegemesser.1

 

Löschung: "9b 2590 (W. 322) Wzbl. 1895 S. 108
(Inhaber: Peter Wallbrecher, Kronenberg [Rhld].)
Gelöscht am 25.2.1905" 4

 

"Nr. 78205. W. 5860/9b. Fa. Peter Wallbrecher, Cronenberg.
Anmeldung vom 27.1.1905.
Eintragung am 12.4.1905.
Geschäftsbetrieb: Werkzeugfabrik mit Dampfbetrieb.
Waarenverzeicheniß: Werkzeuge von Stahl, verstählt oder eiserne für Zimmerleute, Schreiner, Stellmacher, Holzhauer, Mauerer, Steinhauer, Dachdecker, Böttcher, Buchbinder, Fleischer, Haushaltungsgeräte, nämlich: Küchenbeile, Hack- und Wiegemesser.2

 


Reklame der Firma Peter Wallbrecher GmbH, Cronenberg, Deutschland aus dem Jahr 1920

Abb. 1: Reklame der Firma Peter Wallbrecher GmbH, Cronenberg, Deutschland aus dem Jahr 1920 5

Drucken