beitel_im_regal2_DSC_0123.jpg

Carlowitz & Co.

Firma Carlowitz & Co.
Branche Export
Adresse Hamburg
gegründet 1846 und 1886 in Hamburg 2
geschlossen Carlowitz & Co. GmbH, Mattentwiete 6, Hamburg: 1996 3 
Carlowirtz & Co. Handelsgesellschaft, Kaspar-Ohm-Weg 21, Hamburg: 2002 3
Hersteller -- 
Händler
Beitel  
Bildhauerwerkzeuge  
Weitere Infos Carlowitz & Co., Shanghai (China); Vertr. J. Ohmstede und H. Behrens, Hamburg, August 1902: "Heinrich Behrens, Hamburg, hat die Vertretung niedergelegt" 1

" Der Erste, der sich mit einer Handelsniederlassung in China ansiedelte, war kein Hamburger. Doch er war der Hansestadt durch die Elbe verbunden. Es war der Dresdner Richard von Carlowitz, der am 1. Januar 1846 die Gründung der Firma Carlowitz & Co. in Kanton anzeigte. 40 Jahre später gründete er eine Filiale in Hamburg - nachdem er schon welche in Honkong, Schanghai, Tjianjin und anderen Orten eröffnet hatte." 2
Quellen 1 Waarenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1902 Heft 8 
2 Die Welt - Der Türöffner des Kanzlers für das Fernostgeschäft, Gisela Reiners - 02.03.2000
3 Gemeinsames Registerportal der Länder
4 Warenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1910 Heft 11
Kataloge  


Warenzeichen Bemerkung
 Klassen 42, u. 34  Waarenzeichenblatt 1
Warenzeichen der Firma Carlowitz & Co., Hamburg, Deutschland, #136740
"9c.
136740.
C. 9962.
26/3 1910.
Carlowitz & Co., Hamburg.
15/11 1910.
Geschäftsbetrieb: Im- und Export-Geschäft.
Waren: Nadeln und Fischangeln.
[10 2173]." 4

 

Drucken