beitel_im_regal_DSC_0123.jpg

Corras, Peter

Firma Peter Corras 
Branche Beitelschmied 1
Adresse 1756: Remscheid-Rath, Remscheid-Haddenbach, Deutschland 1,5
gegründet Nachweis um 1750
geschlossen  
Hersteller  
Händler  
Beitel  
Bildhauerwerkzeuge  
Weitere Infos Honsbergs-Hammer:  "1800 wird der Hammer von einem Corras betrieben" 2

"Zweifellos war also eine ganze Reihe schätzenswerter Vor­arbeiten vorhanden, als sich im Jahre 1769 zahlreiche Remscheider, Cronenberger und Lüttringhauser Kaufleute vereinigten, um die Stahlsensenerzeugung leistungs- und wettbewerbsfähig zu machen. Unter dem Vorsitz des Geheimrats von Buininck fanden sich folgende Kaufleute und Besitzer von Stahlhämmern zur Beratung ein:
...
u.a. Johann Dietrich Corras 
...
Sie erklärten sich sämtlich bereit, „an der einzuführenden schwarzen Sensenfahrique“ teilzunehmen." 3
Weitere Infos Diederich Corras, Kaufmann (1796) 4
Kataloge  

 

1 Vollmacht der Kleinschmiede (1756) [117]
2 Hämmer und Kottenforschung in Remscheid, Von Gerstau bis Haddenbach, Günther Schmidt
3 Aus der Geschichte der Remscheider und Bergischen Werkzeug- und Eisenindustrie, Wilhelm Engels und Paul Legers
4 Gülicher und Bergischer gnädigst privilegirter Kaufmanns-Kalender fürs Jahr 1796, Dritter Theil, Elberfeld, gedruckt und herausgegeben von J.A. Mannes (Digitale Sammlung der Heinrich-Heine-Universität)
5 Vollständige genealogische Auswertung der Kirchenbücher der evangelisch-lutherischen Gemeinde Remscheid 1680-1809 durch den Bergischen Verein für Familienkunde e.V., bearbeitet von Carsten Pick, © Wuppertal 2010

 

Drucken